eFle-xx

Rückenschmerzen und eingeschränkte Beweglichkeit?

Rückenschmerzen sind zu einer regelrechten Volkskrankheit geworden: Immer mehr Menschen leiden tagtäglich unter den Folgen der immer schlechteren Beweglichkeit ihres Rückens. Abhilfe kann hier der von Ärzten empfohlene Rückenzirkel „fle-xx” schaffen.

Das aktive Muskellängentraining bringt Ihnen schnelle und anhaltende Schmerzlinderung und ist ein wichtiger Schritt in ein vitales und schmerzfreies Leben. Der als Zirkel ablaufende Geräteparcours besticht durch herausragende Geräteeigenschaften, die ein fehlerminimiertes und hocheffektives Training in kurzer Zeit ermöglichen.

Der fle-xx-Zirkel ist für jeden geeignet, der von Rückenschmerzen geplagt ist: Das Training an fle-xx arbeitet Fehlhaltungen aktiv entgegen und reduziert somit schmerzhafte Zustände im Körper. Bei sitzender Tätigkeit oder einseitiger Belastung wie beispielsweise im Radsport kann fle-xx präventiv eingesetzt werden, um lange schmerzfrei und leistungsfähig agieren zu können.

So kann auch jemand, der noch keine akuten Schmerzen hat, von regelmäßigem Training an fle-xx profitieren. Die körperliche Belastung im Alltag ist in den letzten Jahren rapide gesunken, dank Auto etc. wird der Mensch immer bequemer und körperlich inaktiv. Der Körper ist jedoch auf Belastung und Betätigung ausgelegt; einem ganzheitlichen Training kommt so eine große Bedeutung zu. An fle-xx wird der Muskel entgegen der einseitig gebeugten Alltagshaltung wieder in die Länge trainiert und bewegt – man spricht hier von Muskellängentraining.

Starten Sie das Video ...